CCCAC :: Kontakt

Chaos Computer Club Aachen

Erreichen könnt ihr uns auf vielfältige Weise. Der Gesamt-CCC kann auch direkt erreicht werden.

per Briefpost

Chaos Computer Club Aachen e.V.
Jülicher Straße 191
52070 Aachen

per IRC

Die meisten von uns idlen in #cccac im hackint, dass über ircs://irc.hackint.org:9999 erreicht werden kann. Zu erreichen mit einem Client eurer Wahl, z.B. irssi, pidgin oder quassel.

per Mail

mail@aachen.ccc.de

per Twitter

@CCCAC (Hat vermutlich die größte Verzögerung.)

per Telefon

+49 241 53807924

Per Telefon sind wir nur dann erreichbar, wenn sich jemand in den Clubräumen befindet, dies ist z.B. Mittwoch und Freitag abends ab 20 Uhr der Fall.

per Real Life

Jeden Mittwoch und Freitag ab 20 Uhr ist offenes Treffen in unseren Räumlichkeiten. Diese findet ihr in der Jülicher Str. 191 in Aachen. Die genaue Position ist 50.785266, 6.107372. Eine Anfahrts­beschreibung findet ihr weiter unten.

Da einerseits der Weg kompliziert ist und andererseits Türen bisweilen leider verschlossen sein können, bietet es sich an, ein Handy und unsere Telefon­nummer (s.o.) parat zu haben.

Der nächste Eingang, der sich auch für Pizzalieferungen empfiehlt, befindet sich in der Krantzstraße 10.

Bitte nicht auf dem Gelände parken, sondern in der Krantzstraße.

Spenden

Gerne nehmen wir auch Spenden entgegen.

Wegbeschreibung zum Club

Die nächste Bushaltestelle ist „Talbot“, dort halten die Linien 1, 11, 16, 21, 46, 52 (Haltestelle 13 am Bushof).

Geländekarte mit markierten Routen zum Club(vergrößern)

weg01 Begebt euch von der Jülicher Straße zur Krantzstraße. weg02 PKWs können auf der Krantzstraße geparkt werden.

weg03 Geht durch die rote Tür auf der rechten Seite. Sollte diese Tür verschlossen sein, oder solltet ihr Stufen meiden wollen, findet ihr einige Meter weiter ein großes Tor durch das ihr auch gehen könnt. weg04 weg05

weg06 Geht entlang des Weges, bis ihr auf der rechten Seite eine rote Tür neben einem Aufzug entdeckt. weg07 weg08

weg09 Geht durch diese Tür und benutzt 68 Stufen der Treppe nach oben. Sobald ihr eine blank verzinnte Stahltür seht, seid ihr auf der richtigen Etage.
Alternative: Stellt euch in den Aufzug und ruft uns an, damit wir den Aufzug nach oben holen können. Seid vorsichtig, der Fahrstuhl ist an zwei Seiten offen. weg10 weg11 weg12

weg13 Geht durch die Stahltür, durchquert den Gang und betretet unseren Raum durch die Doppeltür. weg14 Ihr habt das Ziel erreicht.

Auf OpenStreetMap: